La Spada della Verità | Vision Statements | Guardians of infinity 1

Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg

eBook Cover für  Linux Firewalls Ein praktischer Einstieg Ein praktischer Einstieg

Author: Andreas G. Lessig

ISBN/ASIN: 3897214466

Pages: 632

Language: Deutsch

Publisher: O'Reilly; Auflage: 2. Aufl. (2006)

Category: Fachbuecher

Tag: Linux&Unix



Gepostet am 2010-11-08. AddThis Social Bookmark Button

Description



Firewalls sind heutzutage unverzichtbar, aber ist es nicht trivial, eine sichere Linux-Firewall einzurichten oder beispielsweise komplexere Paketfilterregeln aufzustellen. Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg hilft Ihnen, die für Sie geeignete Firewall-Lösung zu finden und Schritt für Schritt zu realisieren: Ob Sie nun Ihre privaten Computer zu Hause oder das lokale Netz Ihrer Firma und Ihren Webserver schützen wollen.

Vorgestellt werden sowohl Floppy-Linuxe als unkomplizierte Lösungen für den Privathaushalt als auch anspruchsvollere Lösungen, die auf einer sicher konfigurierten Standarddistribution basieren und die Paketfilterung mit dem Einsatz von Proxies kombinieren. Darüber hinaus wird auch auf die Einrichtung einer Demilitarized Zone für den Betrieb öffentlicher Server eingegangen. Die vollständig aktualisierte zweite Auflage des Standardwerks behandelt den Kernel 2.6, SUSE 9.3, Debian 3.1 (Sarge) und jetzt auch Tools wie SUSEs ftp-Proxy, den Checksummer AIDE und wie Netzwerkdienste in einem chroot-Käfig betrieben werden. Zu den Themen gehören: * Die gängigsten Angriffe und was technisch dahinter steckt * Verschiedene Firewall-Architekturen und ihre Bausteine * Floppy-Linuxe als einfache Lösung für den Privathaushalt: Coyote Linux und fli4l * Eine Linux-Standarddistribution Schritt für Schritt zu einer Firewallumbauen: SUSE Linux 9.3 und Debian 3.1 (Sarge) * Einrichten und Testen der Internetverbindung (DSL, ISDN, Modem, direkte Ethernet-Verbindung) * Konfiguration der Paketfilter für Linux-Kernel der Serie 2.6 und 2.4 * Eine Demilitarized Zone für den Betrieb öffentlicher Server * Durchführen von Abnahmetests, bevor die Firewall in Betrieb geht * Wartung der Firewall und Sicherheitsrichtlinien für die Nutzer eines Netzes * Was im Fall eines Angriffs oder Einbruchs zu tun ist.

Das Buch wird unter der GNU Free Documentation License veröffentlicht. Den Quelltext und die im Buch beschriebenen Skripte können Sie von der O'Reilly-Website herunterladen.

"Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg" ist auch im UseNet Verfügbar! Eine kostenlose Anmeldung ist erforderlich.

Anmelden [UseNet] und "Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg" GRATIS downloaden






$Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg bei Amazon billig kaufen $ und die Autoren des Originals unterstützen


Mehr eBooks suchen...

Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg



eBook Download Link

"Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg" free download


Keine ebook Download Links hier gefunden?
Bitte den Inhalt überprüfen wenn Downloadlinks existieren oder alternative Datei links suchen und downloaden.

Sind eBook Download links noch Verfügbar?
Wennn nicht, bitte gucken Sie die alternativen Download Links in der "Beschreibungen" oder in den Kommentaren Bereich. Möglicherweise hat schon jemand neue Links hinzufügt.

Diese eBook "Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg" ist im Usenet verfügbar und eine kostenlose Anmeldung ist jedoch erforderlich. Hier zum Usenet.

Die alternative Links für PDF, EPUB MOBI eBooks
Bitte nutzen Sie auch die Suchfunktion hier für noch mehr eBooks in EPUB, Mobi oder PDF


Mehr eBooks


Ähliche Ebooks für "Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg":


Comments


no comments for "Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg".


    Bitte write a comment:

    1. Ebooks download links und Passwort können bei Beschreibungen Section finden, Bitte lesen Sie die Beschreibungen!
    2. Oder suchen alternative downloadlinks wenn Sie keine gültige Links finden können

    erforderlich

    erforderlich, unsichtbar

    Einlogen erforderlich

    erforderlich

    Back to Top
    -->